Führerschein

Irgendwie muss man ja anfangen. Der Wunsch, die tollen Sachen anderer selber herstellen zu können, wurde immer größer. Auch wenn die Grundlagen aus der Ausbildung nicht so prickelnd waren. Gerade Nähte? Ich sag nur schief ist englisch... Entweder war ich zu dämlich oder die Maschinen mistig eingestellt :-)


Um dem Ganzen doch noch eine Chance zu geben, habe ich habe mir den "Nähmaschinen-Führerschein" geholt. Tja, und erst wollte ich das Ganze dann auch wieder sein lassen. Nähen, Papier und ich werden definitiv keine Freunde. Zum Glück habe ich doch durchgehalten. Denn sobald die Stoffe durch meine Maschine sausten, fing der Spaß richtig an.
Unter anderem sind dabei dieses Wolken- und das Sternekissen entstanden.


Und das erste Mal applizieren ging echt einfach. Nur an den Ecken muss noch geübt werden ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)