Eine neue Liebe, ist wie ein neues Leben

*träller*

Heute war es endlich so weit. Meine Neue ist bei mir eingezogen :-D



Zum einen habe ich mir damit selbst ein Geburtstagsgeschenk gemacht. Zum anderen ist hiermit auch ein ganz dickes DANKE an meine Mama fällig. Ohne sie dürfte ich dieses Schätzchen noch nicht mein Eigen nennen. Und müsste noch sparen. 

Ich muss ja zugeben, die letzte Nacht hab ich schlecht geschlafen. Diese Aufregung. Da wird man doch nochmal glatt zum Kind ;-)

Den ganzen Tag hat es jetzt schon in den Fingern gekribbelt, die ersten Projekte zu starten. Aber erstmal musste der ganz normale Wahnsinn des Alltags bewältigt werden: Kinder bespaßen, 3kg Gemüse zu Brei verarbeiten, Haushalt.
Und JETZT ist meine Zeit! Die Schlumpfenkinder schlafen selig, den Mann zur Feuerwehr geschickt. Also: Stoff geschnappt und losgelegt. Die Jungs wollen nächste Woche geschützt der Ostseeluft entgegentreten.


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Nähmaschine! Ich wünsche dir ganz viel Freude damit!

    Übrigens, einen schönen Blog hast du :-)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)