HipBag - SewAlong

Heute ist bereits Halbzeit. 
Öhm ja, ich habe dann auch mal angefangen :-) 
Die letzten zwei Tage war dank nicht-schlafen-wollendem Kind nähtechnisch ebbe. Also habe ich heute mal ran geklotzt und auch fast das Pensum geschafft.

Groß überlegen, für welche aufgesetzte Tasche ich mich entscheiden soll, musste ich nicht. Das war klar: die Paspeltasche. Hätte ich mal vorher gewusst, was das für ein gefrickel ist. 
Das Verstärken habe ich ausgelassen. Eigentlich dachte ich, ich hätte noch Vlies zu Hause. Zumindest das eine geforderte. Das Volumenvlies habe ich bestellt. Wie gesagt, eigentlich. Tja, heute dann festgestellt, DAS habe ich noch. Da ich eine alte Jeans zu neuem Leben verhelfe muss es nun so gehen...



Die Paspeltasche wird dann morgen mit fertig gemacht.

Bitte entschuldigt die blassen Bilder. Aber um diese Zeit ist ncht mehr viel mit Licht.
Deshalb wünsche ich euch auch eine gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)