Liebster Award, die Dritte

Meine dritte Nominierung zum "Liebster Blog Award" hat mich erreicht. 
Dieses Mal von der lieben Katharina von Mocats
Ganz lieben Dank an dich!

Mit dem "Liebster Award" werden Blogs bedacht, die einem gefallen. Sinn und Zweck ist es, deren Bekanntheit zu steigern.
Die Spielregeln sind wie folgt:
1. Bedanke dich beim Nominierenden und verlinke ihn in einem Post.
2. Zeige dass dein Artikel zum Blogstöckchen "Liebster Award" gehört. Dazu darfst du gerne das Bildchen nutzen.
3. Beantworte die 11 gestellten Fragen.
4. Formuliere 11 neue Fragen.
5. Nominiere bis zu 11 weitere Blogger und teile ihnen dieses mit.


1. Wer bist du?
Ich bin Jasmin, 30+, verheiratet und Mami zweier Wirbelwinde. 
Meine kinderfreie Zeit (also abends) nutze ich gern zum Nähen. Und entdecke momentan meine Freude am Fotografieren.

2. Warum bloggst du?
Ursprünglich wollte ich so meiner Familie meine Nähwerke zeigen. Quasi als Onlinesammlung.
Mit der Zeit hat mich das Ganze aber immer mehr in seinen Bann gezogen:
Es ist eine tolle Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen.
Und natürlich freue ich mich über liebe Kommentare und konstruktive Kritik zu meinen Projekten.

3. Was tust du, wenn du nicht bloggst?
Zeit mit meinen Schlümpfen verbringen: Lesen, Bauen, Toben, Fahrradfahren, Puzzeln,...
Ansonsten geht es regelmäßig in Fitnessstudio und abends wenn ich nicht zu müde bin an die Nähmaschine.

4. Reist du im Urlaub lieber ans Meer oder in die Berge?
Derzeit lieber ans Meer. Da können sich die Kinder ordentlich austoben. Und ich mir den Wind um die Nase pusten lassen.



Wenn die Schlümpfe etwas größer sind, wird es mit Sicherheit auch mal wieder in die Berge zum Skifahren gehen.

5. Warst du schon mal auf der Insel Rügen? Wenn ja, was hat dir am besten gefallen?
Nein, dort war ich noch nicht.

6. Wenn du drei Wünsche frei hättest, welche wären das?
Hm, gar nicht so einfach...
Gesundheit für mich und meine Familie
mehr Zeit zum Nähen und kostenlose Zutaten ;-)

7. Hast du eine Macke oder Marotte?
Mit Sicherheit :-) Ich frag mal den Schlumpfenpapa...

8. Was liebst du? Was hasst du?
Ich liebe die Ruhe der Natur. Meeresrauschen, Blätterrauschen,... das beruhigt ungemein.
Ich hasse falsche Menschen. Erst freundlich mit jemandem reden und anfangen zu lästern, sobald sich dieser umdreht.

9. Wenn du Blogs besuchst, wonach suchst du und was lässt dich "Reißaus" nehmen?
Direkt suchen? Kann ich so nicht sagen. Ich mag es, wenn ein Blog authentisch geschrieben wird. Bei Linkpartys z.B. schau ich einfach, ob mich das Projekt auf dem Vorschaubild anspricht. 

Ich mag dieses gestelzte "Heile-Blogger-Welt"- Auftreten gar nicht. Es ist nicht immer alles schön. Außerdem nervt es mich, wenn ein Post nur noch von Werbung strotzt.
Damit meine ich jetzt nicht die Infos zu Schnitt, Stoff etc. Das gehört für mich zum guten Ton.

10. Welchen Traum möchtest du dir noch erfüllen?
Einmal in die Karibik :-)

11. Was war dein erstes Werk (egal ob genäht, gehäkelt oder gestrickt)? Wann und wo hast du es gefertigt?
Oh, das war nähtechnisch eine Katastrophe :-( 
In meiner Ausbildung hatte ich die Aufgabe, ein Therapiemittel zu nähen. Die Entscheidung fiel auf ein Körpermännchen. Dieses musste mittels Klett an einem Wandvorhang befestigt und so zusammen gesetzt werden. 

Ich habe mich wirklich gefreut über die Nominierung. Eine schöne Bestätigung, dass das, was man macht anderen gefällt. 
Allerdings habe ich mich dazu entschieden, niemanden weiter zu nominieren. Denn schon beim letzten Mal musste ich feststellen, dass vielen, die mir gefallen, bereits mehrere Awards verliehen wurden. Und deshalb keine weiteren wünschen. Des weiteren haben wir gerade erst unsere Blog meets Blog - Reihe beendet. Wo ebenfalls tolle Blogger Frage und Antwort gestanden haben.

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. oh wie schön, ich habe dein antworten sehr gerne gelesen und ich dücke dir die daumen das dein karibikwunsch irgendwann in erfüllung geht. liebe grüsse hummellli

    AntwortenLöschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)