Morgen, Kinder, wirds was geben

Morgen werdet ihr euch freun.
Welch ein Jubel, welch ein Leben
wird in unsrem Hause sein.

In diesem Jahr hat die Mama dem Nikolaus ein wenig unter die Arme gegriffen.
Ich glaub, ich hatte es bereits erwähnt: Hier ist inzwischen die zweite Krümelpuppe eingezogen. Bislang unbekleidet, bis auf den Body. Kann ich ja schließlich selber ;-)
Ich darf euch also vorstellen:

Rieke & Rieke


Ja, so ist das, wenn man der kleine Bruder ist. Da will man alles, was der Große hat. Und da bekommt die Puppe halt auch denselben Namen ;-)

Irgendwie hatte ich vergessen mir zu merken, dass eine Zipfelkapuze nicht so ganz ideal zur Kopfform der Krümelpuppe passt. Aber die Schlumpfenkinder wird das nicht stören. Sieht ja doch irgendwie witzig aus. So mit abstehendem Zipfel :-)


Dafür sieht es umso schöner aus, wenn sie einfach runter hängt.


Da Rieke und Rieke quasi Geschwister sind und der Rivalitätenkampf doch des öfteren unangenehme Ausmaße annimmt, bekamen beide dasselbe Outfit. 


Was mir erst bei der Anprobe aufgefallen ist: der neue Krümel ist etwas größer. Was aber passformtechnisch am meisten auffällt, wenn sie die Kapuzen aufhaben. Und war beim Hinsetzen wesentlich kooperativer.

Insgesamt sitzt der Schnitt echt gut. Nur die Ärmel werde ich beim nächsten Mal um ein paar Zentimeter kürzen.

Habt ihr auch für Weihnachten genäht?
Ein paar Ideen habe ich. Weiß aber noch nicht, ob ich das zeittechnisch schaffe.
Erstmal sind noch ein paar andere Sachen abzuarbeiten.

Liebe Grüße




Schnitt
Puppenliebe Feli von rosarosa
Stoff
Dancing Drops in türkis und lila von Hamburger Liebe
Bündchen grau
verlinkt mit


Kommentare:

  1. Oh, wie süß :). Bei uns wohnt auch ein bisher unbekleideter Krümel...vielleicht schaffe ich es ja bis Weihnachten noch, ihm auch so einen niedlichen Hoodie zu nähen.

    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Anika.
      Vielleicht schaffst du es ja. Aber ich kenne das Problem :-) Erst ist noch sooo viel Zeit und dann ist es ur plötzlich schon so weit.

      Löschen
  2. also das hast du ganz wunderbar gemacht und die zipfelkaputzen sind der absolute hin, anders müssen die gar nicht :-). einen wirklich tollen schnitt hast du da für die sü´ßen pullöverchen :-). ich wünsche dir einen schönen 2. advent, liebe grüsse mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb. Danke Mandy!
      Ich wünsche dir auch einen schönen 2. Advent.

      Löschen
  3. Oh mein Gott, wie süß sind die denn!! :)
    Schönen 2. Advents wünsche ich!
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja das sind sie ;-) Und einfach nur toll. Die werden von beiden Jungs geliebt.

      Löschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)