Osterwichteln 2015

Auch in diesem Jahr habe ich in Arianes Gruppe das Osterwichteln organisiert. Hach, ich liebe es einfach zu Wichteln :-)
Bis auf ein Päckchen ist auch alles glatt gegangen. Aber sobald es abgeschickt ist, ist man nun mal auf die Post angewiesen :-(.

Jetzt aber zu meinem Paket. Als es ankam musste ich es erstmal schütteln. Diese Neugierde ;-) Der Inhalt war schwer und fest. Ah, was kann das sein. Ich dann musste ich auch noch 5 Tage warten,  bis ich es öffnen durfte. Am Ostersonntag war es dann endlich soweit.
Ausgepackt habe ich dann diese tollen Sachen:



Liebe Nadine,
ganz ganz lieben Dank für dieses tolle Paket. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Und die Schoki werd ich vor den Schlümpfen verstecken ;-) Zumindest hatte ich es vor. Die Ü-Eier sind dann doch heute Nachmittag in Schlümpfenbäuchen verschwunden ;-)
Und natürlich auch ein ganz dickes Dankeschön an deine Tochter für die süße Karte!

Einen Teil meines Paketes möchte ich euch natürlich auch zeigen. Gewünscht war eine Tasche zum Mitnehmen der Häkelsachen. Okay, das ist ja nicht so schwer. Nur welche Größe ist angemessen? Wie viel Platz wird benötigt? Diese Frage konnte ich mir leider auch nicht mit dem Stöbern auf dem Blog beantworten. Gut, also habe ich mich für den Joker mit rundem Boden entschieden. Da passt auch eine Häkeldecke rein. 






Und wie ich bereits erfahren habe, ist mein Paket sehr gut angekommen. *freu*

Liebe Grüße






Schnitt
Joker, Taschenspieler CD 1 von Farbenmix
Stoff
Geometric Fever, Purple, von Pattydoo
verlinkt mit
Taschen und Täschchen
Ich näh Bio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)