Start ins Schulleben

*pust*
*Staub weg wisch*

Hier war es etwas ruhiger in der letzten Zeit. Was allerdings nicht heißt, dass ich untätig war. Nur kann ich die letzten Projekte momentan noch nicht zeigen, da die Geschenke erst übergeben werden müssen.
Wobei, stopp, das erste darf sich heute präsentieren.

Mein Neffe ist seit gestern ein Schulkind. Und nachmittags hat die Familie gemeinsam den neuen Lebensabschnitt gefeiert. 
Der Wunsch war ein neues Lieblingskissen. Wie gut, dass ich mir bei meinem E-Book Gewinn Theo, den Traktor ausgesucht hatte. Damals zwar mit dem Hintergedanken an meine Jungs, aber verrückt nach Fahrzeugen sind doch alle Jungs irgendwo ;-)


Der erste Plan stand ziemlich schnell. Die Umsetzung sollte relativ originalgetreu sein. Und nicht den niedlichen Anblick des ursprünglichen Theos haben. Als Schulkind ist man schließlich groß. Und da müssen die Dinge einfach cool sein. Bestärkt in diesem Plan hat mich da noch mein Großer, der möchte seinen Theo auch ohne Auge haben...
Also den Stoffvorrat durchforstet und beschlossen, es gibt eine John Deere Nachbildung.

Tja, und dann kam mein Mann: da fehlen aber die Radmuttern. Und das grün ist auch nicht ganz richtig...
Mit dem grün kann ich trotzdem leben und für die Radmuttern habe ich ja meinen Plotter :-)
Um das Ganze noch weiter zu personalisieren musste einfach der Name hinten rauf.

Und da das neue Lieblingskissen gleich mit ins Bett gewandert ist, erübrigen sich weitere Fragen :-D
Ein schöneres Kompliment konnte mein Neffe mir nicht machen.

Liebe Grüße





Schnitt
Theo, der Traktor von LunaJu
Stoff
aus dem Fundus: Webware und Fleece
Plotterdatei
selbst erstellt, Schriftart: Ravie
verlinkt mit

Kommentare:

  1. Theo der Traktor ist Dir ganz wunderbar gelungen, das da die Freude gropß war kann ich gut verstehen. Ich suche - bisher erfolglos - ein eine Dampflock... Irgendwann finde ich eine die mir gefällt... Ich wünsche Dir eine schöne Woche, liebe Grüße von der Insel Rügen, MAndy due hummelellli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Mandy :-)
      Eine Lok hat LunaJu auch. Die wirst du aber mit Sicherheit bereits entdeckt haben.
      Dir auch noch eine schöne Woche.

      Löschen
  2. Hallo Liebes,
    schön wieder von Dir zu lesen, ich hoffe Du konntest Dich etwas erholen. Super was Du da gezaubert hast!
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Daniela :-)
      Ne, Erholung war die letzte Zeit nicht wirklich. Nur vom Onlineleben hatte ich mich etwas zurückgezogen. Trotzdem danke für deine lieben Worte.

      Löschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)