Vorfreude

Noch 5 Mal Schlafen, dann ist es so weit: das Lillestoff Festival steigt.
Und in diesem Jahr werde ich das erste Mal live mit dabei sein. 



Gott, was bin ich aufgeregt. 

Bislang habe ich das ganze Spektakel nur über die unterschiedlichen Plattformen verfolgen können. Und auch in diesem Jahr wäre es fast wieder so gelaufen.
Warum? Weil ich ein Schisser bin. Ich wollte nicht in der Ecke stehen und mir nur alles anschauen, weil ich es nicht schaffe, jemanden anzusprechen...

Und dann kam alles anders :-) In diesem Jahr stürze ich mich ins Getümmel. Denn es gibt da ein paar Mädels, auf die freue ich mich wahnsinnig. Weil der virtuelle Kontakt einfach sooo toll ist <3
Zum Glück habe ich vom frei gewordenen Kontingent im Urlaub ohne Wlan noch eine Karte ergattern können. (Vielen Dank an meine Familie an dieser Stelle, die mal "kurz" auf mich verzichten musste. Und dies auch ohne Murren getan hat.)

Ich hoffe so, dass die Motivation zum Nähen wieder kommt. Die letzten 2 Monate standen die Maschinen still. Projekte gibt es schon im Kopf. Aber ich kann mich einfach nicht aufraffen, sie umzusetzen :-(
Trotzdem vielen Dank an alle, die trotz der Durststrecke immer wieder rein schauen!! 

Und wer ein paar direkte Einblicke von meinem Tag bei Lille haben möchte, schaut einfach bei Insta vorbei :-D

Wen trifft man denn noch alles am Samstag?

Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. na da bin ich schon mal gespannt auf deinen nächsten bericht :).
    deine nähmotivation kommt bestimmt zurück, herbst und winter stehen vor der tür, da hat man dann oft mehr muße als im sommer sich an das maschinchen zu setzen.
    ich wünsche Dir was, LG Mandy...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach klar, manchmal braucht man einfach eine Auszeit, um wieder mit neuem Elan durchstarten zu können.

      Löschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)