Einkaufsbeutel im Materialmix

Ups, der Post ist ja schon ewig geplant.
Was man nicht so alles findet ;-)

Die Fotos sind bereits aus dem Sommer und hochgeladen waren sie auch. Und dann? Ja, dann... 
Gut, dann zeig ich euch halt heute die neue Einkaufstasche für mein Ömschn.


Bereits im letzten Jahr habe ich ihr einen Einkaufsbeutel genäht. Aber wie heißt es so schön: auf einem Bein kann man nicht stehen. Somit musste ein zweiter her, damit sie immer mal tauschen kann.
Und wie ihr seht: es durfte wieder farbenfroh werden :-)
Für die besondere Optik habe ich hier mit SnapPap gearbeitet. Und ich finde, es macht sich richtig gut zum Paisleystoff.

Im Inneren durfte es dafür dann etwas ruhiger werden. Und somit habe ich ein wenig Stoffabbau betrieben und mich an meiner Restekiste bedient. 


Machts gut






Schnitt
Eigenkreation
Stoff
Paisley bunt, Hilco
SnapPap, Snaply
Städtestoff, Tedox
Baumwollstoff schwarz mit Punkten
verlinkt mit 
AWS 

Kommentare:

  1. der beutel ist ganz nach meinem geschmack :) wär schade gewesen, ihn nicht zu zeigen. LG Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Beutel, da wird sich Oma sicher sehr freuen.
    Dein Beutel passt gut in die Nix Plastix Linksammlung, wie wäre es?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Freude war groß.
      Bei nix Plastik bin ich doch schon 😊

      Löschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)