Reise - Explosionsbox

Da hatten wir es mal wieder: typisch Mann!
"Schatz, kannste mal schnell nen Gutschein fertig machen?"
Ja, ne, is klar ;-) Mal eben schnell. 
Das wird doch nichts. Zumindest bei mir. Soll ja auch nach was aussehen. Und nicht so 08/15...
Kommt das noch irgendjemandem bekannt vor? :-)

Da der Beschenkte gern an die Nordsee fährt, sollte es ein Reisegutschein werden. Allerdings mag ich da nicht vorher buchen. Somit entschieden wir uns für ein Geldgeschenk.


Gestalterisch habe ich mich mal wieder an einer Explosionsbox ausgelassen. Die gehen recht fix (je nachdem, wie viel Schnickschnack noch dran gebastelt wird) und machen was her.
Die Innenseite sollte gleich klar machen, wohin die Reise geht: also eine Landkarte ausgedruckt und auf die Schachtel geklebt.



Zunächst sollte das Geld in eine der Laschen gesteckt werden. Beim zusammensetzen gefiel mir das dann aber doch nicht mehr so. Die box war mir zu leer. Weshalb es dann noch Geldschiffchen gab. Passt ja schließlich zur See.
Heißt im Umkehrschluss, ich hätte eigentlich nur eine Tasche für die Glückwunschkarte und die Unterschriften aller Beteiligten benötigt. Gut, ist jetzt so, aber passt ja symmetrisch trotzdem gut. Man muss es nur richtig auslegen ;-)


Den Deckel habe ich in 3D-Optik gearbeitet. 
Einfach Formen in 3 verschiedenen Größen mit einer Muster-Bastelschere ausschneiden (oder plotten) und mit dickeren Klebepads zusammensetzen.

Lieben Gruß




Material
Motivkarton
Klebepads
Landkarte
verlinkt mit

Kommentare:

  1. Hallo Jasmin, wie schön, dass das Geschenk sich in so einer Box auf die Doppelreise machen kann - zum Beschenkten und dann zum Reiseziel. Herrlich. Stimmt, manche Anforderunen wie "schnell mal eben" sind für die eigenen Werkelansprüche immer unverständlich, und manchmal bin ich selbst überrascht, wie schnell Dinge tatsächlich erwerkelt werden können. Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Gutschein! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)