Wäschekorb in neuem Glanz

Seit Ewigkeiten hatte ich mir vorgenommen, den Wäschekorb des Großen zu erneuern. Ufos gibt es hier nämlich im Moment nämlich leider einige. *Asche auf mein Haupt*
Am Wochenende habe ich es dann endlich geschafft: der Wäschekorb durfte sich in neues Gewand hüllen.

Der Stoff des alten Wäschekorbes hatte vor geraumer Zeit den Geist aufgegeben und war an den Henkeln gerissen. Also musste Ersatz her. Neu kaufen war allerdings keine Option. 


Praktischerweise packte genau zu dem Zeitpunkt die liebe Kristina von LunaJu den tollen Cars-Stoff in ihren Flohmarkt. 
- Ja, der sollte es sein - war das sofortige Urteil des späteren Besitzers. 
Die Maße habe ich einfach vom alten Beutel übernommen.


Was ich allerdings geändert habe: die Befestigung an den Henkeln habe ich mit KamSnaps versehen. So kann ich auch den Beutel mal waschen. Oder die Sandkiste draußen ausleeren ;-)



Der Stoff hat leider nicht ganz für den Wäschebeutel gereicht. Somit habe ich für den Boden und Teile des Innenbeutels noch weißen Baumwollstoff verwendet. Geht auch...


So, und jetzt hab ich ein Problem: der Kleine möchte jetzt natürlich auch solch einen Wäschekorb. - War ja klar :-)
Wenn also noch jemand ein Gestell übrig hat, bitte bei mir melden.

Liebe Grüße






Schnitt
selbst erstellt
Stoff
Disney´s Cars, Baumwolle
Baumwolle, weiß
Material
KamSnaps, blau
verlinkt mit
Kiddikram
Made4Boys
AWS
Upcycling
fix it!

Kommentare:

  1. Liebe Jasmin! Das ist ja eine grandios tolle Idee und Umsetzung!! Gefällt mir richtig gut!! Definitiv eine gewisse Motivation *zwinker* Mit lieben Grüßen Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ja schon allein die Idee, einen eigenen Wäschekorb fürs Kind zu haben genial!
    Und dann noch in so einem Jungslieblingsstöffchen, wenn es dann nichts wird mit der Ordnung, dann weiß ich auch nicht!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, dann kann gleich alles direkt in den Wäschekorb wandern.

      Löschen
  3. Hallo Jasmin!

    Was für eine geniale Idee! Dein neuer alter Wäschekorb sieht super aus! Vielen herzlichen Dank für die Anregung und fürs Verlinken zu fix it, repariere ist nachhaltig.

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. das ist ein cooler wäschebeutel - den hat nicht jeder. kann ich verstehen, dass dein sohn total drauf steht :)
    und der weiße stoff fällt ja innen nicht auf. ein tolles upcycling! Danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, es muss nicht immer neu sein. Da unterstütze ich gern deine Linksammlung.

      Löschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)