Landmaschinenliebe

Es waren einst zwei Jungs, die lernten sich im Kindergarten kennen und waren sich auf Anhieb sympathisch. Das gemeinsame Interesse an Landmaschinen und das große Glück, dass beide aus dem Erfahrungsschatz ihrer Väter schöpfen konnten, schweißte zusammen.


Nichts konnte die zwei trennen. 
Diese Freundschaft wurde so intensiv, dass niemand in den Kreis aufgenommen wurde. Schließlich hatten die alle gar keine Ahnung. Mit denen konnte man nicht fachsimpeln. Denen musste man Marken und Arbeitsabläufe erklären. Ne, das war den beiden zu anstrengend und nervig ;-)


Mittlerweile ist das Team nicht mehr so eingeschworen und es zählen weitere Kinder zum Freundeskreis. Aber die Landmaschinenliebe ist geblieben.
Das Geschenk zum diesjährigen Geburtstag war somit auch schnell gefunden. Welche Markennachbildung es sein durfte, wurde für den Kumpel ohne Überlegung entschieden und auch die Schriftart für die Namenspersonalisierung brauchte nicht lange.



Nachdem das Selbsteinpacken ganz wichtig war, wurde das Geschenk voller Stolz dann heute übergeben.

Liebe Grüße






Schnitt
Theo, LunaJu
Stoff
Webware, dunkelgrün, rot und weiß
Fleece, schwarz
Jersey, schwarz-grau gestreift
Folie
Flexfolie, petrol
Datei
Schriftart: Last Ninja
verlinkt mit

1 Kommentar:

  1. Wie gut, dass du nähen kannst!
    Das ist ein ganz besonderes Geschenk!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.