Der perfekte Schwimmbegleiter

*Werbung, da Markennennung*

Neben der Fußball WM gab es noch das SewAlong von alles Nähbar.
Gemeinsam wurde die "WM Tasche Russia" genäht. Größenmäßig ein Monstrum mit gaaaanz viel Platz, für alles was man derzeit benötigt:
alles fürs Freibad. Anderes mag man bei den Temperaturen doch gar nicht machen...


Und somit ist die Tasche hier täglich im Einsatz. Die Jungs erwarten sehnsüchtig, dass Mama endlich von der Arbeit kommt, Mittag gegessen wird und dann ab aufs Fahrrad. 
Selbst in der "kleinen" Version ist es bereits ein Raumwunder. Durch Öffnen der seitlichen Karabiner, kann dieses aber noch weiter vergrößert werden. 


Als Größenvergleich seht ihr hier meine 800ml Flasche. Sieht etwas lütt aus :-)
Urlaubsbedingt habe ich nur den Anfang mit dem Rest der Gruppe nähen können. Verfolgt habe ich die Fortschritte dennoch. Und es war eine Freude, zu sehen, wie die Taschen immer mehr Form annahmen. 


Klar, dass sofort nach dem Urlaub nachgeholt werden musste.
Die Größe der Tasche lässt schön mit Accessoires spielen. Zum einen habe ich ein Kunstlederlabel aus der Muttertagsaktion von AfS, zum anderen mit Softgurtband in weiß gearbeitet. Durch die geometrische Gestaltung des Canvas sollte es nämlich nicht zu wild sein.


Bei den Außentaschen habe ich mich für beide Varianten entschieden. Hier seht ihr die Reißverschlusstasche. Den habe ich noch in meinem Bestand gefunden.


Lässt sich sehr angenehm tragen.
Und damit der Beitrag mal langsam fertig wird (WM ist ja schließlich schon längst vorbei), durfte der Kleine sich hinter die Kamera stellen. Gar nicht mal so schlecht geworden, oder? 
In der Originalversion gibt es noch einen Schultergurt, der in den D-Ringen der Karabiner eingehakt wird. Auf diesen habe ich verzichtet, da ich solche Gurte nicht mag. Ich trage lieber die normalen Tragegurte über der Schulter.


Die zweite Außentasche wird mittels Klappe geschlossen. Eigentlich mit einem Verschluss. Den wollte ich aber nicht. Groß genug, dass man Sonnencreme oder Sonnenbrille griffbereit unterbringen kann.


Die Innentasche beinhaltet nochmals Unterteilungen. Es gibt ein extra Steckfach für das Handy und eines für eine 1,5l Flasche. Auf der anderen Seite ist eine Reißverschlusstasche über die gesamte Breite untergebracht.


Zur Zeit hängst die Tasche auf der Leine und wartet nur darauf, morgen wieder die Badesachen schlucken zu dürfen :-)

Liebe Grüße





Schnitt
WM Tasche "Russia", Alles Nähbar
Material
Kunstlederlabel, Alles für Selbermachen
Kunstleder "Vintage Coffee", Snaply
Canvas "Geogitter Petrol Gold", Snaply
Baumwolle Anthrazit, Snaply
Taschenkarabiner u. D-Ring, messing, Snaply
Jackenreißverschluss, weiß, Snaply
Gurtband soft, Off White, Snaply
verlinkt mit

Kommentare:

  1. Boah, was für ein coole Tasche. Da schaue ich doch gleich mal nach dem Schnittmuster. So ein Raumwunder könnte ich auch noch gebrauchen!
    Und dann schaue ich bei dir noch ein bisschen weiter!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und viel Spaß beim Stöbern.

      Löschen
  2. Die Tasche sieht richtig toll aus, bei dem Wetter ist ja klar wo die Kinder hin wollen;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Super Badetasche!
    Die ist ja echt riesig!
    Viel Spaß im Freibad, ich bin ja schon bisschen neidisch über die Abkühlung.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.